[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
AMC Magdeburg e.V. - Forum • Thema anzeigen - welche 1:8er habt ihr denn????

AMC Magdeburg e.V. - Forum

Forum des AMC Magdeburg e.V.
Aktuelle Zeit: 04.12.2020, 12:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: welche 1:8er habt ihr denn????
BeitragVerfasst: 11.01.2010, 23:14 
Offline

Registriert: 21.08.2008, 21:03
Beiträge: 509
Wohnort: Güsen (Magdeburg)

_________________
Viele Grüsse :)

Jürgen

Schumacher: Mi6evo Cat K1 Aero, Cougar KF, CAT SXIII (zu verkaufen), Supastox GT (zu verkaufen), SST AXIS, Tamiya: TT02 S, TRF101W, TRF102, TA05 IFS, Kyosho: Möppi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.01.2010, 10:57 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 09:26
Beiträge: 2049
Wohnort: Magdeburg, DE
Also die meisten aus dem verein fahren Kyosho MP7.5 oder MP777 oder Mugen MBX5 oder wie der heisst. Wenn ich nen Offroader mir wieder zulegen sollte irgendwann mal :D Dann wird es wieder einer von Kyosho.

_________________
Mfg Matthias

Mein Fuhrpark: ARC R10 2013, ARC R10, 2 Team C TC02Evo, Kyosho Plazma RA 1:12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.01.2010, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2009, 13:01
Beiträge: 675
Wohnort: ...............
Hi Jürgen,

bevor hier jemand vom Thema abschweift ;) es geht um 1:8 er E-Buggys und nicht um V-Buggys richtig?

Ich habe mir mal den Inferni VE und den LRP S8 BXe genau angeschaut.
Der Inferno basiert im Grunde auf den Inferno MP7.5 also ein Vorgängermodell des aktuellen MP9. Im Grunde ist der Inferno also ausgereifte Technik die (aus eigener Erfahrung) auch noch recht wartungsfreundlich ist.

Der LRP basiert auf dem S8 BX Team Buggy und ist wohl das Aktuelle Modell von LRP. Meine Schlussfolgerung ist das dieser noch nicht ganz ausgereift ist (ausser die Prototypen der Teamfahrer).
Zu den Preisen:
Den Inferno bekommst du schon ab 379,-Euronen inkl. Anlage
Den S8BXe schon ab 349,-Euronen ohne Anlage

Ich persönlich würde den Inferno bevorzugen da halt die Technik ausgereift und die Ersatzteileversorgung über den Internetshop gewährleistet ist.


Zum Xray kann ich dir leider nicht viel sagen.

(Dies ist nur meine Meinung dazu)

_________________
8) Gruss Sascha 8)


Mein Fuhrpark:Tamiya:TA-05 21,5 Turn ;Ansmann: SC4 10 Turn; Tamiya: TB-04 Pro 17,5 Turn (Spassmobile)

Mein Hangar: ParrotARDrone2.0 Ipad mini; DJI FlameWheel F450 mit NazaM lite, DT7 & DR16 RC


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.01.2010, 22:04 
Offline

Registriert: 21.08.2008, 21:03
Beiträge: 509
Wohnort: Güsen (Magdeburg)
Hi Sascha,

"fast" korrekt.

Es geht darum, einen 1:8 OR-Buggy zu haben, der aber NICHT V ist, sondern E. Also ginge auch ein Umbau V -->E.

Die beiden Probanden habe ich auch im Blick. Es erscheint ja aktuell wohl sinnvoller, gleich ein E-Modell zu nehmen, als einen V umzubauen. (oder???)

Der Inferno gefällt mir sehr gut. Kyosho baut gute Autos. Und da im Verein viele Kyosho fahren, gibt es viele Erfahrungen. Das Auto ist komplett, einen 4s Lipo dazu, passt.....
Was mir beim Kyosho nicht gefällt, ist, dass es ein Ready-Set ist, mit Fernsteuerung. Wieder so eine halbgare Anlage..... Und und um den Preis zu halten, was fehlt beim Modell? Ausserdem schraube ich doch sooooooo gerne. Auch habe ich mit dem Motor-Regler keine Erfahrung.

Was gefällt mir beim LRP: ich kann Schrauben! Was gefällt mir nicht: stellenweise extrem verbaut, Baukasten, Motor, Regler (180E), Empfänger (40E) gesamt ca. 800E..... Puh.......

Es gibt noch den XRAY 808, ein richtig geiles Auto, Allerdings muss ein Umbausatz her, dazu Regler, Motor.... da kommt die 1000E Grenze in Sicht.

Mugen MBX 6: Baukasten 550E, auch ein richtig gutes Auto, muss aber auch umgebaut werden....

Ich habe bei Ebay und Co mal Ausschau gehalten, da ist aktuiell nicht viel. Aber das alles läuft mir jetzt nicht weg. Da ich so viel tippe, komme ich gar nicht zum Schrauben. Es wäre wohl wichtiger meine Autos wieder instand zu setzen...

_________________
Viele Grüsse :)

Jürgen

Schumacher: Mi6evo Cat K1 Aero, Cougar KF, CAT SXIII (zu verkaufen), Supastox GT (zu verkaufen), SST AXIS, Tamiya: TT02 S, TRF101W, TRF102, TA05 IFS, Kyosho: Möppi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.01.2010, 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2008, 21:13
Beiträge: 1336
Na dann würde ich sagen , du hast dir deine Frage selbst beantwortet!

Einerseits finde ich den LRP sehr genial und so verbaut ist der garnicht und Ersatzteile wirst du bei LRP immer bekommen!

Der Kyohso ist sehr gut aber zudem Kyosho Ersatzteile immer etwas Teurer und für das Geld die Ausstattung ,mhhh ich weiß nicht ich finde beim LRP hast du schon ALU Chassiversteifung beim KYosho ist es gutes Plastik! Motor/ Regler Kombo beide sehr gut!

Im großen und ganzen würde ich persönlich den LRP nehmmen auch wen er etwas teurer wäre!
8)

_________________
Serpent S120 LTmit LRP Flow Works Team und LRP X20 10,5T , Kyosho MP9 , Tamiya F103 mit CupMachine :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.01.2010, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2008, 21:13
Beiträge: 1336
HAbe noch mal besser nachgeschaut, vom Preis /leistungsverhältnis ist ja von den beiden der Kyosho echt günstig ich habe Ihn bei meinem Händler für 375 gesehen RTR und den LRP für 369 aber ohne Elektronic.


Nee alternative würde ich dir auch den Team Associated RC8e nennen auch ein paar feine details der Wagen :thumbup:

_________________
Serpent S120 LTmit LRP Flow Works Team und LRP X20 10,5T , Kyosho MP9 , Tamiya F103 mit CupMachine :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.01.2010, 16:58 
Offline

Registriert: 21.08.2008, 21:03
Beiträge: 509
Wohnort: Güsen (Magdeburg)
Gerade entdeckt:

Der Mann bietet Umbausätze an. Aber nicht wie Novak, sondern radikal.

Jetzt steht zur Debatte, einen gebrauchten 1:8er zu nehmen und umzubauen. Ein Angebot für einen XRAY XB8 habe ich schon. Der Mugen MBX5 ist für 200E zu bekommen.....

Mann..........!!!!!!!!

Falko, ich sehe, Du präferierst den LRP???

Rein finanziell, müsste man den Kyosho nehmen.

_________________
Viele Grüsse :)

Jürgen

Schumacher: Mi6evo Cat K1 Aero, Cougar KF, CAT SXIII (zu verkaufen), Supastox GT (zu verkaufen), SST AXIS, Tamiya: TT02 S, TRF101W, TRF102, TA05 IFS, Kyosho: Möppi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.01.2010, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2008, 21:13
Beiträge: 1336
ja rein finanziell den Kyosho das stimmt!

Ich finde den LRP einfach auch vom Design her total schick.

Aber wie gesagt mann macht ja beim Kyosho nix verkehrt ist halt alt bewehrte Technik die Robust und Gut ist :thumbup:

_________________
Serpent S120 LTmit LRP Flow Works Team und LRP X20 10,5T , Kyosho MP9 , Tamiya F103 mit CupMachine :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.01.2010, 23:41 
[quote='Jürgen_jl',index.php?page=Thread&postID=4323#post4323]Gerade entdeckt:

Der Mann bietet Umbausätze an. Aber nicht wie Novak, sondern radikal.

Jetzt steht zur Debatte, einen gebrauchten 1:8er zu nehmen und umzubauen. Ein Angebot für einen XRAY XB8 habe ich schon. Der Mugen MBX5 ist für 200E zu bekommen.....

Mann..........!!!!!!!!

Falko, ich sehe, Du präferierst den LRP???

Rein finanziell, müsste man den Kyosho nehmen.[/quote]

Da muß ich mich mal aus rein wirtschaftlicher Sicht auch mal einmischen. :D :D :D :D
Du hast schon gesehen, daß so'n Umbausatz 250,-€ kostet? Ohne Elektronik wohlgemerkt! Nimm noch deinen 200€-Gebrauchtwagen dazu und du liegst schon weit über dem Preis eines neuen LRP!
Klar wurde beim Kyosho gespart, bei dem Preis. Hab gesehen, daß der noch nicht mal Gewindedämpfer hat und wie haltbar das Plastik ist muß man sehen.
Ich würde also sagen, wenn du ein Auto mit einer top Baukastenausstattung haben willst, nimm den LRP. Wenn du schrauben und sparen willst, nimm den Kyosho, 'ne vernünftige Funke rein und dann gucken was man vom gesparten Geld an sinnvollen Tuningteilen kaufen kann/muß. An den Kyosho Antriebssets, zumindest im 1:10er Bereich gibt es bisher auch nichts zu meckern, sind leistungstechnisch und von der Bedienung auch sehr gut.

Gruß Marco


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.01.2010, 22:35 
Offline

Registriert: 21.08.2008, 21:03
Beiträge: 509
Wohnort: Güsen (Magdeburg)
Hi Marco,

von dir hätte ich ein klares Votum pro XRAY erwartet! ;)

Anyway, ich bin hier tief in Gedankenspielen...... Allerdings: so lange nicht mindestens 3 Autos weg sind, darf ich nicht mit was neuem erscheinen. Ist ja auch der Wahnsinn: der S8 BXs Team kostet 400E, dazu 180 Regler, 110 motor, 4 Lipos 300E.... ein weiterer Empfänger, Servo, nochmal 100E.....

Gruss


Jürgen

_________________
Viele Grüsse :)

Jürgen

Schumacher: Mi6evo Cat K1 Aero, Cougar KF, CAT SXIII (zu verkaufen), Supastox GT (zu verkaufen), SST AXIS, Tamiya: TT02 S, TRF101W, TRF102, TA05 IFS, Kyosho: Möppi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.01.2010, 23:06 
Naja ... wenn du deiner Kostenübersicht noch 250€ für den Umbausatz hinzufügen willst ... und Geld keine Rolle spielt ... dann natürlich Xray. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.01.2010, 23:28 
Offline

Registriert: 21.08.2008, 21:03
Beiträge: 509
Wohnort: Güsen (Magdeburg)
Den XRAY würde ich gebraucht bekommen, als Roller, ohne Motor, etc. 120E. Allerdings sind das mit dem Umbausatz auch 370E.

_________________
Viele Grüsse :)

Jürgen

Schumacher: Mi6evo Cat K1 Aero, Cougar KF, CAT SXIII (zu verkaufen), Supastox GT (zu verkaufen), SST AXIS, Tamiya: TT02 S, TRF101W, TRF102, TA05 IFS, Kyosho: Möppi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.01.2010, 18:54 
Mein reden, 370€ für'n Gebauchtwagen. Dann lieber den LRP neu für 350€ (HK).


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.02.2010, 13:36 
In der aktuellen AMT sind Tests vom SB8Xe und Inferno VE zulesen. Außerdem gibt's 'ne Ankündigung SB8Xe RTR für 499,- Liste, allerdings mit Wegwerffunke. :D

EDIT: Einen XB808E gibt's auch, seh ich gerade. Preis unbekannt.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.03.2010, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.01.2010, 08:55
Beiträge: 22
So Jungs.Bin am 1 Mai bestimmt Dabei :D
:D[attach]84[/attach]

_________________
Fuhrpark: TRF 415 MSXX,Genius 120 mit LRP X12 13,5T,CS Factory Lipo 5200,Sanwa M8 2,4 Ghz :D :D,Carson Specter :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de