[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
AMC Magdeburg e.V. - Forum • Thema anzeigen - Mein X2C fürn Elbecup

AMC Magdeburg e.V. - Forum

Forum des AMC Magdeburg e.V.
Aktuelle Zeit: 20.10.2019, 16:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.08.2013, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2009, 13:01
Beiträge: 675
Wohnort: ...............
[quote='Matthias Lischke',index.php?page=Thread&postID=11800#post11800]....oder vielleicht auch neben der Ideallinie ;) :D[/quote]

Na dann macht das Überholen doch wenigstens mehr Spass :thumbsup: :thumbsup:

_________________
8) Gruss Sascha 8)


Mein Fuhrpark:Tamiya:TA-05 21,5 Turn ;Ansmann: SC4 10 Turn; Tamiya: TB-04 Pro 17,5 Turn (Spassmobile)

Mein Hangar: ParrotARDrone2.0 Ipad mini; DJI FlameWheel F450 mit NazaM lite, DT7 & DR16 RC


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.08.2013, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2012, 12:09
Beiträge: 66
Wohnort: Lüftungsbauer
Hehe.. Zum Glück ist es bald wieder soweit... Habe schon richtig Bock drauf... :thumbsup:

_________________
Ostseeracer coole Leute mit Hammer Strecke.
Carson Streetbreaker 6S
LRP S8 Rebel BX
Sakura Zero S
TT01 & TL01
TR02


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.08.2013, 20:52 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 09:26
Beiträge: 2049
Wohnort: Magdeburg, DE
[quote='DE_Sascha',index.php?page=Thread&postID=11801#post11801][quote='Matthias Lischke',index.php?page=Thread&postID=11800#post11800]....oder vielleicht auch neben der Ideallinie ;) :D[/quote]

Na dann macht das Überholen doch wenigstens mehr Spass :thumbsup: :thumbsup:[/quote]

Richtig ;)

_________________
Mfg Matthias

Mein Fuhrpark: ARC R10 2013, ARC R10, 2 Team C TC02Evo, Kyosho Plazma RA 1:12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.08.2013, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2007, 21:04
Beiträge: 1185
Wohnort: 06869 Coswig OT Düben
Soweit ich mich erinnern kann ist Michael mit dem Set das 17 Ritzel im Elbecup damals gefahren.
Der Motor bringt satte 4370 U/Volt. Für den 9T sensorlosen Motor, wird wie der baugleiche Bullistorm, in vielen Foren empfohlen das 16-17 Ritzel zu nutzen.
Ein 21Z Ritzel (Original Ansmann/ Absima) sollte mit dem 13T Motor der gleichen Serie ohne Probleme funktionieren.
Unter Berücksichtigung des Einsatzes auf Teppich (mehr Grip) ist mit einer höheren Belastung des Antriebes zu rechnen. Daher lieber den Ratschlag befolgen und runterritzeln!
Unbedingt ist darauf zu achten, dass das Timing, welches am Regler mit der Programmierkarte eingestellt werden kann, nicht zu hoch gewählt wird. Max 7-15°! Der sensorlose Motor kann kein Feedback an den Regler geben und somit birgt eine übertriebene Einstellung, trotz kaum merkbarer Leistungssteigerung eine gewaltige Erhitzung des Motors und die Gefahr des Defektes am Regler in sich. Ebenfalls ist der sogenannte Punch mit moderaten Einstellungen zu wählen. Hier kann man je nach Bedingung den Startschub regulieren. Sinnige niedrige Wahl schont vor allem Getriebe, Slipper und weitere rotierende Teile (Antriebswellen usw.).
Ich verweise hier auch noch mal auf einen Finallauf meinerseits bei dem der Start-Punch alias Launch-Control bei LRP-Reglern mir das Diffzahnrad absolut glattrasiert hat ohne das das Auto auch nur zuckte.
Zu der Geschichte mit der Bereifung habe ich meine eigene Meinung.
Mit einem gut überlegtem Setup und passendem Fahrstiel sollte es zumindest möglich sein, ein Teilnehmer mit guten Platzoptionen zu seien.
MfG Steffen P.

_________________
Car's: X-Pro, TC02 EVO, TS2TE, TC02T, SC C.O.R.E


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2013, 00:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2012, 16:06
Beiträge: 581
Steffen ich hab doch auch nen 9 Turn set???
Denn nehme ich mein 19er ritzel kleiner hab ich erstmal net.
Steffen was würdest mir empfehlen beim Punch ???
Und Timing hat das Set doch gar nicht ?(

Matthias ich "muss" Moosis fahren da die Offraodreifen ja recht schnell verschleißen und ich habs nun mal noch nich so dicke aber ich schaff dat schon irgendwie :D

MfG Phillip

_________________
Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special Effects meiner Tastatur. :D

Fahrzeuge:
Brushed: Sand Master, Ansmann Macnum
Brushless: Hothammer2 (2013)
Verbrenner: LRP S8 Rebel TX :love:
Elbecup Racer: X2C Pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2013, 00:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2007, 21:04
Beiträge: 1185
Wohnort: 06869 Coswig OT Düben
[quote='Phillip N.',index.php?page=Thread&postID=11805#post11805]Matthias ich "muss" Moosis fahren da die Offraodreifen ja recht schnell verschleißen und ich habs nun mal noch nich so dicke aber ich schaff dat schon irgendwie :D

MfG Phillip[/quote]

Wenn Du der Meinung bist das die "Moosis" nicht so schnell verschleißen musst Du es versuchen.
Da wirst Du sicherlich zwei bis drei verschiedene Shorehärten je Achse brauchen. Ich bin mal gespannt wie Du das löst. Naja ein Paar Felgen kostet ja auch nur 6 Euro.
"Moosi" - Reifen, wie sie von den schnellen Vertretern beim Elbecup verwendet werden, sind von 1/8 Moosgummiradsätzen vorsichtig heruntergeschnitten worden. Anschließend wurden die "Reifen" auf bearbeitete Buggyfelgen aufgeklebt. Wie weiß ich nicht. Aber das Überdrehen und Anschleifen der fertigen Räder ist ja auch kein Problem. Schließlich sollen die ja in den Kurven nicht haken und auch den gleichen Durchmesser haben. Du kannst es Dir ja noch mal überlegen. Ist ja noch Zeit.
Hinten Minipin Gelb von Schumacher, vorne Cut-Stagger Low-Profile Gelb. Ich nehme es auch als eine Frage der Ehre.
Übrigends fahre ich einen Satz Minipin Gelb durchaus auch drei Rennen ;) .
MfG Steffen P.

_________________
Car's: X-Pro, TC02 EVO, TS2TE, TC02T, SC C.O.R.E


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2013, 01:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2007, 21:04
Beiträge: 1185
Wohnort: 06869 Coswig OT Düben
Das mit dem Ritzel kann man lösen. Das 19Z Ritzel könnte auf Teppich den Motor quälen. Übersetzung im Modell wäre dann 10,947:1. Musst Du probieren, denke aber der Motor wird sehr heiß. Theoretische Endgeschwindigkeit bei 8,4 V = 54kmh und Reifendurchmesser von 8,6 cm.
Dickes Sorry, :pinch: :pinch:, dass mit dem Timing geht nur mit meinen Bullistormreglern, die aber auch sensorlose Motoren ansteuern können. Einen 12T Motor der gleichen Bauart (wie den 9T -ner) habe ich in meinen Academy-Truck. Dort ist mir die kleine Wirkung des Timing auch bei sensorlosen Motoren aufgefallen.
Ich habe mal die Einstellung an meinem blauen Mad-Monkey überprüft. Dieser ist auch noch mit dem 9T Rookie Rocket Set ausgestattet.
Mode 1 = 1 (Beim Rennen)
Mode 2 = 3 ( leichtes Abbremsen in Nullposition des Gashebels am Sender)
Mode 3 = 4 oder 5 möglich ( empfehle 5)
Mode 4 = 2 ( Startpunch)
Mode 5 = 4 ( Bremsstärke stelle ich am Sender mit der EPA-Funktion ein)
MfG Steffen P.

_________________
Car's: X-Pro, TC02 EVO, TS2TE, TC02T, SC C.O.R.E


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.08.2013, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2012, 16:06
Beiträge: 581
Ok danke schonmal und die Moosis kauf ich mir ja von den schnellen Vertretern :D
Naja hoffe dat dat alles hinhauen denn werd ich den Regler erstmal so einstellen und denn beim Elbecup noch bissel optimieren mit deiner Hilfe :D

MfG Phillip

_________________
Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special Effects meiner Tastatur. :D

Fahrzeuge:
Brushed: Sand Master, Ansmann Macnum
Brushless: Hothammer2 (2013)
Verbrenner: LRP S8 Rebel TX :love:
Elbecup Racer: X2C Pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.08.2013, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2012, 16:06
Beiträge: 581
So mein X2C steht endlich auf eigenen Felgen :D

[attach]190[/attach]

1cm Bodenfreiheit mit 200er Öl hoffe das geht fürs erste :D
Fehlen nur noch Servo und paar Kleinteile und denn wars dat eig schon :D

MfG Phillip

_________________
Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special Effects meiner Tastatur. :D

Fahrzeuge:
Brushed: Sand Master, Ansmann Macnum
Brushless: Hothammer2 (2013)
Verbrenner: LRP S8 Rebel TX :love:
Elbecup Racer: X2C Pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.08.2013, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2012, 16:06
Beiträge: 581
So Leute hier mal mein X2C mit Elektronik:
[attach]191[/attach]
Er hat jetzt nen Gewicht von ca. 1,38kg... wie bekomme ich den nu aufs Mindestgewicht fürn EC ???
Ich hoffe das wenn die Karo lackiert ist nochmal nen paar gramm dazukommen, aber trotzdem wie habt ihr das gemacht ?(

Danke schonmal :D

_________________
Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special Effects meiner Tastatur. :D

Fahrzeuge:
Brushed: Sand Master, Ansmann Macnum
Brushless: Hothammer2 (2013)
Verbrenner: LRP S8 Rebel TX :love:
Elbecup Racer: X2C Pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.08.2013, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2007, 21:04
Beiträge: 1185
Wohnort: 06869 Coswig OT Düben
Viel Farbe und fette Aufkleber :D :D :D

(habe da wohl nichts von Mindestgewicht gelesen :S )
[url='http://www.elbecup-magdeburg.de/index.php?seite=reglement']Reglement[/url]

MfG Steffen P.

_________________
Car's: X-Pro, TC02 EVO, TS2TE, TC02T, SC C.O.R.E


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.08.2013, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2012, 16:06
Beiträge: 581
HÄH da stand doch mal was mit 1540gramm Mindestgewicht ?( ?( ?(
Wann wurden das rausgenommen ???

Farbe is heute dran ;) :D
werde mit nem schicken Bild berichten heute oder morgen... muss mich nochmal bissel informieren :D

MfG Phillip

_________________
Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special Effects meiner Tastatur. :D

Fahrzeuge:
Brushed: Sand Master, Ansmann Macnum
Brushless: Hothammer2 (2013)
Verbrenner: LRP S8 Rebel TX :love:
Elbecup Racer: X2C Pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.08.2013, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2007, 21:04
Beiträge: 1185
Wohnort: 06869 Coswig OT Düben
Verwechsle das nicht mit dem Reglement des DMC. Dies kommt hier nicht zum tragen. Zumindest nicht bei diesem Detail. ;)
MfG Steffen P.

_________________
Car's: X-Pro, TC02 EVO, TS2TE, TC02T, SC C.O.R.E


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.08.2013, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2011, 14:57
Beiträge: 53
@ phillip

du solltest in der buggy klasse lesen :thumbsup: :thumbsup: und nicht in der superstock da steht was von 1540 gr. drin :D :D :D

_________________
RC-Sport-Schönebeck :thumbsup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.08.2013, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2012, 16:06
Beiträge: 581
OHH shit XD
das kann sein :D

MfG Phillip

_________________
Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special Effects meiner Tastatur. :D

Fahrzeuge:
Brushed: Sand Master, Ansmann Macnum
Brushless: Hothammer2 (2013)
Verbrenner: LRP S8 Rebel TX :love:
Elbecup Racer: X2C Pro


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de