AMC Magdeburg e.V. - Forum

Forum des AMC Magdeburg e.V.
Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 02:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2013, 00:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2012, 16:06
Beiträge: 581
[quote='Matthias Lischke',index.php?page=Thread&postID=12345#post12345]
Da sind es ca 4-5 Satz Reifen wo ein Satz ca 32€ kostet.[/quote]

Ein Grund mehr keine Tourenwagen zu fahren :D

_________________
Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special Effects meiner Tastatur. :D

Fahrzeuge:
Brushed: Sand Master, Ansmann Macnum
Brushless: Hothammer2 (2013)
Verbrenner: LRP S8 Rebel TX :love:

Elbecup Racer: X2C Pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2013, 03:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2007, 21:04
Beiträge: 1185
Wohnort: 06869 Coswig OT Düben
Da ich ja nun nicht zu den Fahrern der Glattbahnscene gehöre möchte ich auch nur auf die zwei simpelsten Themen ein gehen.
Einen Motorenpool halte ich nicht für unbedingt von nöten. Die Festlegung auf die Cupmachine sollte ausreichend sein. Der Aufwand für den Veranstalter wäre meines Erachtens nicht nötig. Es ist mir auch nicht klar wie wir einen Motorenpool so verwalten wollen, dass eine gleichbleibende gerechte Leistung der Motoren dem Fahrer bereitgestellt werden kann. Bei bekannten Leistungsdaten lässt sich doch wohl der Spielraum in Prozent festlegen. Bei augenscheinlichen Zweifel kann dann der jeweilige Motor überprüft werden und seine Regelkonformität bekundet werden oder nicht. Ich halte diese Lösung immer noch besser als aus einen Pool zufällig einen Motor zu erhalten, wo ich nicht weis wie er bisher belastet wurde und seine derzeite Leistungsfähigkeit ist. Man sollte diese Bereitstellung eines Motorenpools nicht mit der Bereitstellung der Motoren bei dem Tamiyacups vergleichen. Da sind neben den Motoren weitere Belastungsgrenzen reglementiert. Z.B. Regler, Kabelanschlüsse, Übersetzung, Einheitsaccu. Somit wird auch sichergestellt das die Motoren innerhalb eines moderaten Belastungsbereiches bleiben ob nun beim Beschleunigen oder beim Bremsen.

Der Reifenrummel für die OR-Klasse ist mir zu suspect. Meine Haltung dazu, .....es gibt eine klare Ansage auf legitime und auch für den Einsatz in der Halle vorgesehene Hohlkammerreifen, die für jeden käuflich zu erweben sind. Die faden Ausreden das Hohlkammerreifen teurer sind als die aus selbstgebastelten 1:8 Glattbahn-Wettbewerbsreifen ist ja wohl eine Farce. Ein paar reguläre Front und Heckreifen kosten zusammen nicht mehr als 20-22 Euro und die Heckreifen halten durchaus 2-3 Rennen aus. Vor allem wenn man ja nur so zum Hobby (Spaß) fährt ist ja die Belastung auch noch geringer als bei Leuten die echte Leistung abverlangen. Zum anderen gibt es keinen Offroadwettbewerb bei dem Moosgummireifen in der OR zugelassen sind. Also würde eine Entscheidung die sich an bestehende bekannte Regeln anlehnt, die Modellsportler finanziell entlasten und vor allem einem gerechteren Leistungsvergleich ermöglichen. Zumal ist es auch nicht jedem möglich ist, diese Umbauarbeit auf Moosgummiräder zu bewerkstelligen (insbesondere gerade die Einsteiger in den Modellsport über diese Klasse).

Ich wünsche der Administrative jedenfalls viel Erfolg bei der richtigen und gerechten Auswahl der Regeln für das Jahr 2014. ;)
Mfg Steffen P.

_________________
Car's: X-Pro, TC02 EVO, TS2TE, TC02T, SC C.O.R.E


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2013, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2011, 14:57
Beiträge: 53
ooh matthias 4-5 reifensätze is ja ganz schön viel ich verbrauchte dieses jahr 3 sätze und muss dazu sagen das wir jedes we mit den schluffen fahren :thumbsup: :thumbsup: und meine kosten nur 22,90 € 8) :D

aber um das thema nicht zuverfehlen also mossi´s würde ich nur formel und 1:12 zulassen aber offroad obwohl ich da nicht fahre gehören die nicht rein (die mossi´s) aber ihr werdet euch schon was einfallen lassen mal gespannt was 8)

_________________
RC-Sport-Schönebeck :thumbsup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2013, 11:37 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 09:26
Beiträge: 2049
Wohnort: Magdeburg, DE
Tino, ich fahr ja auch keine Sweep mehr. ;)

_________________
Mfg Matthias

Mein Fuhrpark: ARC R10 2013, ARC R10, 2 Team C TC02Evo, Kyosho Plazma RA 1:12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.11.2013, 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2011, 14:57
Beiträge: 53
matthias ich auch nicht 8) 8) :P

_________________
RC-Sport-Schönebeck :thumbsup:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2013, 10:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2012, 10:29
Beiträge: 41
Wohnort: Instandhalter Schlosser/Schweißer
Irgenwie ist das gestern, bei letzten Elbe Cup, wohl etwas unter gegangen aber wie sieht den nun das Reglemant für 2014 aus?

_________________
[align=center]Mein Fuhrpark
Tamiya Midniht Pumpkin/ HPI Trophy Truggy Flux/HPI TRophy Truggy 4.6/
Sakura Zero S/ LRP 1:18 MT/ Kyoscho RB7 [size=8]im Bau
;
WRC F1[color=#000000] T-Car[/color]/ Tamiya F104 Pro Version 2/Carson Dirth Attack


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2013, 11:31 
Offline

Registriert: 12.01.2011, 04:47
Beiträge: 143
Wohnort: Magdeburg
Das Reglement wurde doch zur Siegerehrung bekanntgegeben und lag zur Mitnahme aus.

_________________
Indoor: MI5; S10TC
Outdoor: FG Baja 4WD

FAMILIE


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2013, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2008, 21:13
Beiträge: 1336
Entschuldigt das nicht explizit auf das neue Reglement eingegangen wurde. Aber es lag zur Siegerehrung aus.

Sicherlich wird es die nächsten TAge auf der Homepage vom EC zufinden sein, nicht wahr Matthias ;)

_________________
Serpent S120 LTmit LRP Flow Works Team und LRP X20 10,5T , Kyosho MP9 , Tamiya F103 mit CupMachine :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2013, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2012, 16:06
Beiträge: 581
Mir ist heute früh eingefallen das ich mir das Reglement mitnehmen wollte... bissel zu spät :pinch:

_________________
Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special Effects meiner Tastatur. :D

Fahrzeuge:
Brushed: Sand Master, Ansmann Macnum
Brushless: Hothammer2 (2013)
Verbrenner: LRP S8 Rebel TX :love:

Elbecup Racer: X2C Pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2013, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2012, 10:29
Beiträge: 41
Wohnort: Instandhalter Schlosser/Schweißer
Oh, es lag aus? Das ist wohl etwas untergegangen. Sorry. Wäre jemand so net und es mir mal auf Facebook oder als Link oder als was weiß ich zukommen lassen? Danke im Vorraus.

_________________
[align=center]Mein Fuhrpark
Tamiya Midniht Pumpkin/ HPI Trophy Truggy Flux/HPI TRophy Truggy 4.6/
Sakura Zero S/ LRP 1:18 MT/ Kyoscho RB7 [size=8]im Bau
;
WRC F1[color=#000000] T-Car[/color]/ Tamiya F104 Pro Version 2/Carson Dirth Attack


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2013, 19:14 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 09:26
Beiträge: 2049
Wohnort: Magdeburg, DE
Das Reglement kann [url='http://www.amc-md.de/dokumente/reglement/2014/Reglement_ElbeCup_2014.pdf']> hier <[/url] als PDF runtergeladen werden.

Ich denke mal wir können damit den Grossteil zufrieden stellen.

Dann bereitet euch mal auf die kommende Saison vor :)

Ich freu mich jedenfalls auf die Saison 2014.

_________________
Mfg Matthias

Mein Fuhrpark: ARC R10 2013, ARC R10, 2 Team C TC02Evo, Kyosho Plazma RA 1:12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2013, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2012, 10:29
Beiträge: 41
Wohnort: Instandhalter Schlosser/Schweißer
Vielen Dank Matthias!
!!Dies ist kein Mekern oder Kritik, nörgeln oder sonst was!!
Ist das ein endgültiges Reglement oder nur die neuen Regeln?
Ich sehe keine Gewichtsbeschränkungen mehr und bevor ich jetzt alle Gewichte aus dem Formel raus reiße frage ich lieber nach.

_________________
[align=center]Mein Fuhrpark
Tamiya Midniht Pumpkin/ HPI Trophy Truggy Flux/HPI TRophy Truggy 4.6/
Sakura Zero S/ LRP 1:18 MT/ Kyoscho RB7 [size=8]im Bau
;
WRC F1[color=#000000] T-Car[/color]/ Tamiya F104 Pro Version 2/Carson Dirth Attack


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.12.2013, 01:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2012, 16:06
Beiträge: 581
Danke Matthias :D

Bei Offroad Modified steht bei reifen "zulässig sind Offroadreifen..." also keine Moosis mehr???
Ich frag nur nochmal nach nich das ich denn ohne meine offroadreifen dastehe ^^

_________________
Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special Effects meiner Tastatur. :D

Fahrzeuge:
Brushed: Sand Master, Ansmann Macnum
Brushless: Hothammer2 (2013)
Verbrenner: LRP S8 Rebel TX :love:

Elbecup Racer: X2C Pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.12.2013, 06:33 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 09:26
Beiträge: 2049
Wohnort: Magdeburg, DE
Das ist endgültig.

_________________
Mfg Matthias

Mein Fuhrpark: ARC R10 2013, ARC R10, 2 Team C TC02Evo, Kyosho Plazma RA 1:12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.12.2013, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2008, 21:13
Beiträge: 1336
[quote='Phillip N.',index.php?page=Thread&postID=12454#post12454]Danke Matthias :D

Bei Offroad Modified steht bei reifen "zulässig sind Offroadreifen..." also keine Moosis mehr???
Ich frag nur nochmal nach nich das ich denn ohne meine offroadreifen dastehe ^^[/quote]


Phillip, es steht aber auch da " sowie Slicks und Asphalt Reifen" ;)

_________________
Serpent S120 LTmit LRP Flow Works Team und LRP X20 10,5T , Kyosho MP9 , Tamiya F103 mit CupMachine :P


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de