AMC Magdeburg e.V. - Forum

Forum des AMC Magdeburg e.V.
Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 02:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.02.2013, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2008, 19:11
Beiträge: 368
Ja bitte! Bei diesem Thema geht es nicht um vorteilsnahme sondern um die Sicherheit ALLER Beteiligten und Gäste!!!

_________________
Tamiya Grasshopper II (restauriert),
Tamiya TT-01E
[size=12]Tamiya TT-01DE
[size=12]Tamiya TT-01RE
Tamiya F 102 im Angebot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.02.2013, 19:01 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 09:26
Beiträge: 2049
Wohnort: Magdeburg, DE
Steffen, ich bin aber auch von dir etwas enttäuscht.
Du, als einer der auch schon lange dabei ist, bist auf einmal vom Rennen verschwunden.

Das ist auch nicht die feine englisch Art, oder???

Wir haben diesmal Fehler gemacht. Das sehen wir ein.
Wir sind derzeit intern dabei eine Lösung zu finden.

Wie Falko schon geschrieben hat gibt es ab dem kommenden Lauf einen TK (technischen Kommissar). Den Posten übernimmt Falko. Solange machen ich bzw. Manfred die Rennleitung allein bzw zusammen.

Das heisst, die Rennleitung besteht nun aus 3 Personen. Ich hoffe das dadurch bei jedem Rennen mindestens 2 Personen das renngeschehen im Auge haben und dementsprechend bei unfairen Fahren handeln können.

_________________
Mfg Matthias

Mein Fuhrpark: ARC R10 2013, ARC R10, 2 Team C TC02Evo, Kyosho Plazma RA 1:12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.02.2013, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2012, 12:15
Beiträge: 145
Wohnort: Industriemechaniker
ich muß mal blöde fragen was kann bei einem lipo ohne hard case passieren und wo ist der unterschied


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.02.2013, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2008, 19:11
Beiträge: 368
@ Rene

Im schlimmsten Fall kann er anfangen zu brennen wenn er beschädigt wird. Man kann ihn dann sehr schlecht löschen!
Extremvideos findeste bei Youtube.

_________________
Tamiya Grasshopper II (restauriert),
Tamiya TT-01E
[size=12]Tamiya TT-01DE
[size=12]Tamiya TT-01RE
Tamiya F 102 im Angebot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2013, 21:58 
Offline

Registriert: 21.08.2008, 21:03
Beiträge: 501
Wohnort: Güsen (Magdeburg)
Lipos mit Hardcase sind im RC-Car Bereich seitens des DMC vorgeschrieben. Der Hintergrund ist der, dass bei einem Crash schnell ein spitzer Gegenstand in den Akku eindringen kann. Damit faengt ein Lipo sofort Feuer. Das ist nicht mehr loeschbar. Ich selber habe in Potsdam einen abfackelnden Lipo gesehen. War ne nette Qualmwolke.

Zum Rennen. Vorab: wir alle sind Menschen, die etwas Freude haben wollen. Und viele Ansagen haben mir sogar gefallen, auch, wenn man weiss, das nicht alles so heiss gegessen werden kann, wie es gekocht wird. Auch fand ich das Bemuehen gut, fuer faire Laeufe zu sorgen. Ich weiss, wie schwierig es ist, in der Kuerze der Zeit zu reagieren.

Dass es dabei auch zu zweifelhaften Dingen kommt, akzeptiert. Auch wenn man sich aergert, dass Jonas mit korrekter Regelereinstellung vom Start entfernt wird, ein Kollege, unschuldig verwarnt wird, man selber bekommt eine Verwarnung, obwohl man vom Helfer eingesetzt wird und damit einem Zusammenstoss hilflos ausgeliefert ist. Gegessen und vergessen.

Aber, und dass ist mir aufgefallen: in der Tat ist ein ORE Teilnehmer mit Moosies und Papier-Lipo im mini- Format angetreten. (ich glaub es war ein 1400-1700er...) . Wie der auf das Mindestgewicht kam? Ich verpetze keinen, aber ich hatte mich mit Steffen darueber unterhalten und wir beide waren nicht gluecklich ueber diese Entwicklung. Vielleicht sollte man die Reifen im ORE bereich vorschreiben.......... Zumindest eingrenzen.

_________________
Viele Grüsse :)

Jürgen

Schumacher: Mi5, Cat K1 Aero, Cougar KF, CAT SXIII (zu verkaufen), Supastox GT, SST AXIS, Tamiya: TT01 (zu verkaufen), TT02 (zu verkaufen), TT02 S, 3 x Fighter Buggy (zu verkaufen), TRF101, TA05 IFS, Kyosho: Möppi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2013, 22:11 
Offline

Registriert: 21.08.2008, 21:03
Beiträge: 501
Wohnort: Güsen (Magdeburg)
[quote='Martin Th',index.php?page=Thread&postID=10990#post10990]erstmal möchte ich mich dafür entschuldigen das ich für den einen oder anderen ein hinderniss war. nach 5 jahren ohne training muss man sich erstmal wieder reinfinden ;)

trotzdem möchte ich gern mal wissen was für reifen ihr draufhabt da ich ja mit baukastenreifen gefahren bin und naja war nicht so schön ...[/quote]

Martin, alles OK. Auch wenn es manche anders sehen: der erfahrene Fahrer zeigt sich auch darin, dass er einem unerfahrenen ausweicht und Raum laesst. Jeder von uns hat so angefangen wie Du. Allerdings sollte man auch keinen bewusst behindern und wenn man merkt, der andere ist schneller, ihn vorbei lassen.

Ich fahre die CPX Reifen. Der letzte Satzhat die gesamte Saison gehalten. Diese Reifen haben diese halbtransparenten Felgen. Gekauft bei Bertram. Alternativ die SOREX 28, weisse Felgen. Mehr Griff, gutmuetiger, aber irgendwie nicht mehr zu bekommen.

Deine Hauptbaustelle ist aber der fehlende Fluegel. Tamiya hat einen guten Universalfluegel im Angebot.

_________________
Viele Grüsse :)

Jürgen

Schumacher: Mi5, Cat K1 Aero, Cougar KF, CAT SXIII (zu verkaufen), Supastox GT, SST AXIS, Tamiya: TT01 (zu verkaufen), TT02 (zu verkaufen), TT02 S, 3 x Fighter Buggy (zu verkaufen), TRF101, TA05 IFS, Kyosho: Möppi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2013, 04:48 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 09:26
Beiträge: 2049
Wohnort: Magdeburg, DE
[quote='Jürgen_jl',index.php?page=Thread&postID=11015#post11015]
Allerdings sollte man auch keinen bewusst behindern und wenn man merkt, der andere ist schneller, ihn vorbei lassen.
[/quote]

Ausgangspunkt Finale. Wie so muss ich einen vorbeilassen wenn ich vor dem bin. Ich gebe doch nicht freiwillig eine bessere Position auf nur weil vielleicht der hinter einem fährt vermeintlich schneller ist. Aber leider wird man dann ja beim ElbeCup rausgekickt anstatt das solange gewartet wird bis man fair überholen kann.

_________________
Mfg Matthias

Mein Fuhrpark: ARC R10 2013, ARC R10, 2 Team C TC02Evo, Kyosho Plazma RA 1:12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2013, 04:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2009, 13:01
Beiträge: 675
Wohnort: ...............
[quote='Matthias Lischke',index.php?page=Thread&postID=11016#post11016][quote='Jürgen_jl',index.php?page=Thread&postID=11015#post11015]
Allerdings sollte man auch keinen bewusst behindern und wenn man merkt, der andere ist schneller, ihn vorbei lassen.
[/quote]

Ausgangspunkt Finale. Wie so muss ich einen vorbeilassen wenn ich vor dem bin. Ich gebe doch nicht freiwillig eine bessere Position auf nur weil vielleicht der hinter einem fährt vermeintlich schneller ist. Aber leider wird man dann ja beim ElbeCup rausgekickt anstatt das solange gewartet wird bis man fair überholen kann.[/quote]

Matthias ich glaub Jürgen meinte die "neuen und unerfahrenen" Fahrer. Sicher brauchst du, wenn du in Führung liegst, den schnelleren nicht Kampflos vorbeilassen. Ich habe das selbe mit Jürgen im Finale (40+) durch. Ich habe den Start gewonnen und Jürgen war dann aber im Rennen schneller. Also kämpft man bis zum entscheidenden Punkt oder man gibt auf. :whistling: :whistling:

_________________
8) Gruss Sascha 8)


Mein Fuhrpark:Tamiya:TA-05 21,5 Turn ;Ansmann: SC4 10 Turn; Tamiya: TB-04 Pro 17,5 Turn (Spassmobile)

Mein Hangar: ParrotARDrone2.0 Ipad mini; DJI FlameWheel F450 mit NazaM lite, DT7 & DR16 RC


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2013, 05:00 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 09:26
Beiträge: 2049
Wohnort: Magdeburg, DE
Genau Sascha, ist ja völlig korrekt so.

Aber mir wurde vorgeworfen, das ich jemand hätte vorbeilassen sollen weil derjenige anscheinend schneller war. Naja ende vom Lied war, ich wurde rausgegickt.
Leider wird sowas nicht bestraft. ;)

_________________
Mfg Matthias

Mein Fuhrpark: ARC R10 2013, ARC R10, 2 Team C TC02Evo, Kyosho Plazma RA 1:12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2013, 11:20 
Offline

Registriert: 21.08.2008, 21:03
Beiträge: 501
Wohnort: Güsen (Magdeburg)
Matthias, ich meinte in der Tat primär die neuen Fahrer. Jeder möchte ja kämpfen. Aber nur so lange es Sinn macht.

Und ja, ich hatte auch meine Zweikämpfe mit Sascha im Sinn. Ich habe ihn vorbeigelassen, wenn er schneller war und es wurde gewartet, wenn man den anderen berührt hatte. Toller Kampf. Auf der Strecke. Der Versuch, einen Vorteil durch "Zusammenstoss" zu erreichen, war extrem gering. Dabei noch mal vielen Dank an Manfred für seinen extrem kooperativen Fahrstil!

Auch ich habe mich geärgert, als ich auf richtiger Spur, ca. 1m vor der Zählschleife abgeschossen wurde, weil ein anderer seine zu hohe Kurvengeschwindigkeit an meinem Auto abgebaut hat. Aber, korrekt, das ist sehr schwer zu ahnden.

_________________
Viele Grüsse :)

Jürgen

Schumacher: Mi5, Cat K1 Aero, Cougar KF, CAT SXIII (zu verkaufen), Supastox GT, SST AXIS, Tamiya: TT01 (zu verkaufen), TT02 (zu verkaufen), TT02 S, 3 x Fighter Buggy (zu verkaufen), TRF101, TA05 IFS, Kyosho: Möppi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2013, 18:10 
Offline

Registriert: 12.01.2011, 04:47
Beiträge: 143
Wohnort: Magdeburg
ich muß sagen, die neuen fahrer in der suppenpott-klasse haben es mit der zeit rausgehabt wie man sich überrunden lässt. großes lob :thumbsup: :thumbsup: !!!

da war ich dann doch der schlechtere fahrer. hab die vor mir fahrenden(egal ob positionskampf oder überrundung) abgeschossen mit der brechstange, hab mich im 1.vorlauf in die wand drücken lassen bis der lenkhebel brach(o-ton des drückenden danach: ich dachte der "PINKY" ist ein neuer fahrer 8| ?( :wacko: ) und entschuldigung an roman, das ich dir den 3.platz im 2.finallauf geklaut habe. das nächste mal warte ich dann knappe 2 runden bis du wieder ran bist und lasse dich wieder vorbei.

man gut, daß ich es als neuling in der 17,5er-klasse hoffentlich besser gemacht habe. wenn nicht, dann auch hier mal noch nachträglich und öffentlich entschuldigung an die behinderten von mir.

trotzdem hat es wieder spaß gemacht, wir sehen uns in aken.

p.s.: nicht alles ernst nehmen ;)

_________________
Indoor: MI5; S10TC
Outdoor: FG Baja 4WD

FAMILIE


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2013, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2012, 16:06
Beiträge: 581
Ich fands Klasse endlich mal innem Rennen mitzufahren, hat auch echt spaß gemacht, hab andere oft überholen lassen und mich aus Kämpfen rausgehalten und so auch verdient meinen 6ten. Platz erreicht was ich eigentlich nicht gedacht hätte, aber bin sehr stolz auf meinen Sand Master das er das so mitgemacht hat :thumbsup: .

Und Rene Bau doch nen bissel "schwächeren" Motor ein das er nicht immer vorne hochziehen möchte, weil so kommste auch besser durch die Kurven weil auf der Strecke braucht man eigentlich nicht wirklich hohe Geschwindigkeit :thumbsup:

MfG Phillip

_________________
Das sind keine Rechtschreibfehler, das sind Special Effects meiner Tastatur. :D

Fahrzeuge:
Brushed: Sand Master, Ansmann Macnum
Brushless: Hothammer2 (2013)
Verbrenner: LRP S8 Rebel TX :love:

Elbecup Racer: X2C Pro


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2013, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2012, 12:15
Beiträge: 145
Wohnort: Industriemechaniker
wie du in meiner frage schon lesen kannst ist das mit dem motor mein plan


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.02.2013, 00:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2007, 21:04
Beiträge: 1185
Wohnort: 06869 Coswig OT Düben
Ich freue mich für Rene und Phillip, die sich wirklich wacker geschlagen haben. Sicherlich hat die Flut an Erfahrungen auch zu vielen Fragen geführt, die sie nun aufarbeiten müssen.
Es ist ein wirklich langer Weg um auf ein hohes und gutes Nivea im Wettbewerb zu kommen.
Den ersten entscheidenden Schritt habt Ihr absolviert. Nun müsst Ihr an Euren Modellen und an Euren Fahrqualitäten arbeiten. Behaltet aber dabei immer im Auge, das nicht der Sieg alleine zählt. Jeder Fortschritt in dieser Entwicklung muss gerecht und ehrlich erstritten seien! Nur dann könnt Ihr Euch selbst korrekt eischätzen und erliegt nicht dem Selbstbetrug.
Entschuldigen möchte ich mich bei Euch, dass ich die Rennveranstaltung unvermittelt abgebrochen und verlassen habe. Es lag leider nicht in meiner Macht für eine gerechte Durchführung zu sorgen, welches mich innerlich zu diesem Schritt Zwang. Dafür das Menschen wie Ihr, Ihre Erfahrungen und Leistungen auf einer fairen Plattform sammeln und erleben können ist neben dem Rennspass und Nervenkitzel die höchste Priorität zu geben. Leider war dies diesmal nicht der Fall.
In Anbetracht des sehr anspruchsvollen Parcours und hohen Teilnehmerzahl in den Finalläufen habt Ihr Euer Debüt sehr gut gestaltet.
Bleibt der Sache treu!
MfG Steffen P.

_________________
Car's: X-Pro, TC02 EVO, TS2TE, TC02T, SC C.O.R.E


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.02.2013, 20:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.08.2012, 12:09
Beiträge: 66
Wohnort: Lüftungsbauer
Hallo..
Ich habe eine frage bezüglich der Übersetzung. Und zwar bin Ich beim EC mit meinen TT01 eine Übersetzung von 58/25 Gefahren. Da die Strecke doch recht kurvig war frage Ich mich, ob es vielleicht sinnvoller gewesen wäre die kleinste Übersetzung zu nehmen, sprich 61|19. Was meint Ihr wäre das besser gewesen? Übrigens mein Motor ist eine Cupma. von Carson.
Danke im vorraus.

_________________
Ostseeracer coole Leute mit Hammer Strecke.
Carson Streetbreaker 6S
LRP S8 Rebel BX
Sakura Zero S
TT01 & TL01
TR02


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de