AMC Magdeburg e.V. - Forum

Forum des AMC Magdeburg e.V.
Aktuelle Zeit: 22.11.2017, 02:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 2. Lauf ElbeCup 2012 in Aken
BeitragVerfasst: 12.02.2012, 06:46 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 09:26
Beiträge: 2049
Wohnort: Magdeburg, DE
Guten Morgen,

da zwischen dem ersten und dem zweiten Lauf "nur" drei Wochensind, ist es jetzt schon vor dem ersten Lauf möglich zu nennen.

Info: Dieses Rennen findet nicht wie gewohnt in Magdeburg statt sondern in Aken.

Gebt den Jungs ne Chance ;)

_________________
Mfg Matthias

Mein Fuhrpark: ARC R10 2013, ARC R10, 2 Team C TC02Evo, Kyosho Plazma RA 1:12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2012, 07:51 
Offline

Registriert: 12.01.2011, 04:47
Beiträge: 143
Wohnort: Magdeburg
moin

ab wann kann man denn anreisen? und was muß ich für ein gepflegtes nachtlager mitnehmen?

gruß richtel

_________________
Indoor: MI5; S10TC
Outdoor: FG Baja 4WD

FAMILIE


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2012, 08:09 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 09:26
Beiträge: 2049
Wohnort: Magdeburg, DE
Ab wann man anreisen kann können die Dessauer genauer sagen.
Dinge die man fürs nachtlager mitnehmen kann......hmmmmm gute frage. Da kann der Robert D. sicher besser helfen. Der hat da schonmal geschlafen.

Wir schlafen in ner Pension :D

_________________
Mfg Matthias

Mein Fuhrpark: ARC R10 2013, ARC R10, 2 Team C TC02Evo, Kyosho Plazma RA 1:12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2012, 08:12 
Offline

Registriert: 12.01.2011, 04:47
Beiträge: 143
Wohnort: Magdeburg
wie teuer ist die denn, und gib mal bitte ne anschrift matze.

gruß richtel

_________________
Indoor: MI5; S10TC
Outdoor: FG Baja 4WD

FAMILIE


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2012, 08:18 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2006, 09:26
Beiträge: 2049
Wohnort: Magdeburg, DE
[url='www.pension-an-der-alten-Post.de']Pension an der alten Post[/url]

Büddee

_________________
Mfg Matthias

Mein Fuhrpark: ARC R10 2013, ARC R10, 2 Team C TC02Evo, Kyosho Plazma RA 1:12


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2012, 08:21 
Offline

Registriert: 12.01.2011, 04:47
Beiträge: 143
Wohnort: Magdeburg
danggee!!! :D :D

_________________
Indoor: MI5; S10TC
Outdoor: FG Baja 4WD

FAMILIE


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2012, 09:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2008, 21:13
Beiträge: 1336
Zum Nachtlager, also Schlafsack und nen Kissen vielleicht, was dort sehr gut ist, ist das es dort Heizkörpergibt mit Funktion also kann man an einem Heizkörper schlafen! 8)

_________________
Serpent S120 LTmit LRP Flow Works Team und LRP X20 10,5T , Kyosho MP9 , Tamiya F103 mit CupMachine :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2012, 11:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.01.2010, 22:34
Beiträge: 606
Wohnort: Abi 2013
Um in der Halle zu schlafen sollte man Schlafsack, Kissen und eine Luftmadratze (richtig so?) dabei haben. Die Sportmatten sind nich ganz so weich wie man vermutet...Eigentlich kann man da gleich auf dem Boden schlafen. Frieren muss man schonmal nicht wenn man dort schläft.

Vorteil ist, man kann so lange fahren wie man möchte ^^

_________________
MFG Robert

Axial Wraith
RC4WD Trailfinder 2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.02.2012, 22:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2009, 18:55
Beiträge: 53
Rischtisch robert - hart und unbequem wie im kz

_________________
[size=14]Meine Modelle:Mugen MBX 6 R,MUGEN MBX 6T,Mugen MRX5,Kyosho Landmax2,Serpent s411 Eryx 2.0,Ansmann X2C Pro

mfg jensebeen[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2012, 08:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2009, 13:01
Beiträge: 675
Wohnort: ...............
Der Lauf in Aken fält für mich und Maria aufgrund der Entfernung wohl aus.

_________________
8) Gruss Sascha 8)


Mein Fuhrpark:Tamiya:TA-05 21,5 Turn ;Ansmann: SC4 10 Turn; Tamiya: TB-04 Pro 17,5 Turn (Spassmobile)

Mein Hangar: ParrotARDrone2.0 Ipad mini; DJI FlameWheel F450 mit NazaM lite, DT7 & DR16 RC


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2012, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.01.2010, 22:34
Beiträge: 606
Wohnort: Abi 2013
[quote='Jens',index.php?page=Thread&postID=8966#post8966]Rischtisch robert - hart und unbequem wie im kz[/quote]


Warste dabei oder war das ein Abenteuerurlaub? :D

_________________
MFG Robert

Axial Wraith
RC4WD Trailfinder 2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2012, 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2008, 21:13
Beiträge: 1336
@Robert fährst du wieder mit nach Aken?

_________________
Serpent S120 LTmit LRP Flow Works Team und LRP X20 10,5T , Kyosho MP9 , Tamiya F103 mit CupMachine :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.02.2012, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.01.2010, 22:34
Beiträge: 606
Wohnort: Abi 2013
Aber sichi datt..... ;)

Muss ja meine neue Funke irgendwo probefahren. Meine hat sich neulich verabschiedet und im März gibts was neues. Bis dahin fahr ich eine 2,4GHz RTR Funke vom Axial.

_________________
MFG Robert

Axial Wraith
RC4WD Trailfinder 2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.02.2012, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2012, 13:52
Beiträge: 12
Moin Moin,

Gibt es für die Unerfahrenen unter uns (*Robert anzwink*) noch Tipps von den anderen bezügl. des Rennens in Aken? Irgendetwas zu beachten, was wichtig sein könnte? Ist ja wieder eine Teppichstrecke, nehme ich an, also wieder die tollen Teppichreifen mit Haftmittel ;D

Sonst etwas, was 'besonders' am Akener Rennen ist?

Grüße,
Ein Unerfahrener ?(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.02.2012, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2008, 19:47
Beiträge: 276
Wohnort: IT-Service Techniker
Die Strecke in Aken ist etwas schmaler und am Fahrerstand etwas abschüssig (ist aber nicht der rede wert). :D

_________________
Serpent S411 ERYX

RC-Sport-Schönebeck Homepage

editierbare und übersetzte Setup Sheets auf unserer HP (nicht vorhanden? gerne auch auf Anfrage)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de